RESERVIERE DEINE KARTE JETZT

Der Mustergatte 

Eigentlich hat die gemütliche Marie das große Los gezogen.
Sie führt ein angenehmes Leben und hat einen liebenden und fürsorglichen Ehemann, der ihr jeden Wunsch von den Augen abliest und anderen Frauen nicht einmal anschaut.
Doch genau darin liegt ihr Problem. Sie langweilt sich zu Tode und möchte die Scheidung - nicht, weil ihr Ehemann sie betrügt, sondern weil er sie nicht betrügt!
Robert, der gutmütige und prinzipientreue Banker, versteht die Welt nicht mehr. Da ist guter Rat teuer.
Sein Freund Max, ein ausgemachter Frauenheld, gibt ihm einen "klugen" Ratschlag, um ihn wieder auf den "rechten" Weg zu bringen und Marie zurück zu gewinnen.
Kurze Zeit später sitzt der schüchterne und überkorrekte Mustergatte mit der Ehefrau seines Freundes da, und was als Mauerblümchen-Treff begann entwickelt sich zu einem furiosen Abend, an dem beide hoffen, in "kompromittierender" Pose von Ihren jeweiligen Ehepartnern vorgefunden zu werden...
Eine spritzige Ehe-Komödie mit herrlichen Dialogen und (vielleicht) einem Happ End!

Kartenreservierung ab
Mittwoch, 27. Oktober 2021
Tel. 0676/6965826
von 18.00–20.00 Uhr 
(Mo–Sa)
Eintritt 9€, Kinder 5€

Turnsaal der NMS
St. Johann/Walde

Es spielen für Sie:
Robert Bartl - Heinrich Knauseder
Marie Bartl seine Frau - Sandra Feichtenschlager
Max Wisar, Nachbar - Johann Spießberger
Dori Wisar, dessen Frau - Karin Buchbauer
Fred Engel , Liebhaber - Martin Duft